Jugendschutz

Liebe Gäste!

Endlich ist es soweit!

Unsere Außengastronomie öffnet für Sie

am 01.06.2021 ab 11:00 Uhr

unter telefonischer Vorreservierung und unter Beachtung
der derzeit geltenden behördlichen Auflagen.
Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag! Wir hoffen auf schönes Wetter und freuen uns auf Ihren Besuch!
Vielen Dank, dass Sie uns in dieser turbulenten Zeit die Treue gehalten haben und genießen Sie die „gewonnene Freiheit“!

Wir versichern Ihnen, die gesetzlichen Hygienevorschriften umzusetzen, damit Sie Ihren Besuch in unserem Brauhof sicher genießen können.

Ihre Familien Fankhänel & Bergt sowie das Team des Bräu-Stübl's
 
 

Zwischen 4 verschiedenen, hausgebrauten Fassbieren können Sie Ihren persönlichen Favorite bestimmen. Als Hausspezialität gilt das „Kellerbier“, ein hefeblumiges, naturbelassenes Pilsener mit feiner Hopfenbittere, das im Steinkrug serviert wird.

Die Küche des Hauses bietet deftige, frisch zubereitete Hausmannskost, die perfekt zum Bier passt. Die Portionen sind gut proportioniert und für jeden Geldbeutel erschwinglich.

Gibt’s was zu feiern? Dann kommen Sie doch einfach mit ihren Gästen ins „Bräu-Stübl“.
Mit beliebig abteilbaren Räumlichkeiten für 15 – 60 Gäste werden Sie mit Sicherheit die passenden Rahmenbedingungen finden.
Reservierungen nehmen wir gern unter der Tel.-Nr. 0371 / 858041 entgegen.

Neugierig geworden?
Dann schauen Sie doch ganz einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Liebe Gäste!

Endlich ist es soweit!

Unsere Außengastronomie öffnet für Sie

am 01.06.2021 ab 11:00 Uhr

unter telefonischer Vorreservierung und unter Beachtung
der derzeit geltenden behördlichen Auflagen.
Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag! Wir hoffen auf schönes Wetter und freuen uns auf Ihren Besuch!
Vielen Dank, dass Sie uns in dieser turbulenten Zeit die Treue gehalten haben und genießen Sie die „gewonnene Freiheit“!

Wir versichern Ihnen, die gesetzlichen Hygienevorschriften umzusetzen, damit Sie Ihren Besuch in unserem Brauhof sicher genießen können.

Ihre Familien Fankhänel & Bergt sowie das Team des Bräu-Stübl's
 
 

Die Brauerei Reichenbrand feierte 1994 ein entwicklungsreiches Jahr. Die Inbetriebnahme der modernen Abfüllanlage im Betriebsneubau machte das Unternehmen wettbewerbsfähig.

Die Idee, im somit freigewordenen „alten“ Abfüllraum wieder eine Gaststube entstehen zu lassen, ließ Joachim Bergt nicht ruhen und weckte Erinnerungen an längst vergangene Zeiten, als eben an dieser Stelle in der damaligen „Kutscherstube“ noch „Selbstgebrautes“ ausgeschenkt wurde.

Somit entstand in einer Rekordzeit von nur 3 Monaten in diesen Räumlichkeiten eine urig-gemütliche Brauerei-Gaststätte, welche im Rahmen der 120-Jahr-Feier der Brauerei am 10.09.1994 feierlich eingeweiht wurde.
Geführt wird das „Bräu-Stübl“ von Manuela Fankhänel in Zusammenarbeit mit ihrem Vater Matthias Bergt.



In dieser Schankstube kann man „direkt an der Quelle“ beste Reichenbrander Braukunst genießen, während im hinteren Teil – wenn auch nicht sichtbar - das Bierbrauen weitergeht.

Im rustikal eingerichteten Gastraum können bis zu 120 Gäste Platz nehmen. Mehrere kleine und größere Sitzgruppen, alle in hellen warmen Holztönen gehalten, laden zum Verweilen ein und vermitteln eine angenehme Atmosphäre. Ein besonderes Augenmerk bieten der große geschwungene Tresen und interessante Details. An kalten Tagen ist ein Platz am großen Kachelofen „wärmstens“ zu empfehlen.

Seit 2009 hat in den Sommermonaten die Außengastronomie „Brauhof“ geöffnet. Hier finden bis zu 60 Gäste Platz zum Verweilen und Genießen unter „freiem Himmel“.

Liebe Gäste!

Endlich ist es soweit!

Unsere Außengastronomie öffnet für Sie

am 01.06.2021 ab 11:00 Uhr

unter telefonischer Vorreservierung und unter Beachtung
der derzeit geltenden behördlichen Auflagen.
Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag! Wir hoffen auf schönes Wetter und freuen uns auf Ihren Besuch!
Vielen Dank, dass Sie uns in dieser turbulenten Zeit die Treue gehalten haben und genießen Sie die „gewonnene Freiheit“!

Wir versichern Ihnen, die gesetzlichen Hygienevorschriften umzusetzen, damit Sie Ihren Besuch in unserem Brauhof sicher genießen können.

Ihre Familien Fankhänel & Bergt sowie das Team des Bräu-Stübl's
 
 

Ein kleiner Auszug aus unserer Speisekarte:

 

Bauernfrühstück

mit kleiner Salatbeilage

Hähnchenbrustfilets im Malzschrotmantel

mit mediterranem Gemüse, Reis und Soße

Eisbein - gepökelt -

mit Meerettichsoße, Sauerkraut und Klößen

Erzgebirgs-Schnitzel

auf Kartoffelpuffer, obenauf gebratener Schinkenspeck und Salat

Hausschnitzel

gefüllt mit Zwiebeln, Schinkenspeckstreifen und Senf, dazu Bratkartoffeln, Salat

Lammhaxe

mit Speckbohnen, Kartoffeln und Thymiansoße

Argentinisches Entrecôte

mit Kräuterbutter, buntem Gemüse und Kroketten

Sächsischer Sauerbraten

mit Apfelrothohl und Klößen

Wildgulasch

mit Waldpilzen, Preiselbeerbirne und Klößen



Reservierungen nehmen wir unter der Tel.-Nr. 0371 / 858041 entgegen.


Neugierig geworden?
Dann schauen Sie doch ganz einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Reservierung unter: 0371 / 85 80 41

Blick in unseren Brauhof

Unsere Öffnungszeiten:

Wir haben für Sie wie folgt geöffnet:

Montag: 17.00 bis 22.00 Uhr
Dienstag: 17.00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch: 11:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00 bis 22:00 Uhr
Freitag: 11:00 bis 22:00 Uhr
Samstag: 11:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag 11:00 bis 21:00 Uhr

Der Biergarten ist je nach Wetterlage geöffnet!

Hören Sie unsere Werbung:

Bräustübl:

Brauhof: