Mit 146 Jahren neu geboren – das muss uns erstmal jemand nachmachen! Am Mittwoch dieser Woche, dem 27. Mai 2020, war es endlich soweit. Das erste, frisch abgefüllte BERGT BRÄU lief nach 48 Jahren „Pause“ durch unsere Abfüllanlage. BERGT BRÄU aus Reichenbrand (seit 1874), vielen Chemnitzern noch ein Begriff. Nie ganz verschwunden, doch zwischendurch kurz mal weg. Nicht freiwillig, denn im Arbeiter- und Bauernstaat musste BERGT BRÄU zwangsverordnet „Reichenbrander“ heißen. Doch nun ist es wieder da, so jung und frisch wie nie zuvor – unser BERGT BRÄU. Gleich vier Sorten können wir euch präsentieren – für den erfrischenden Genuss bei jeder Gelegenheit. Im neuen Look mit alten Wurzeln und in der handlichen 0,33 L-Flasche erlebt Ihr den neuen Biergenuss aus Reichenbrand. Darauf ein BERGT BRÄU! Zum Wohl!

Mit der Wiedereinführung der Marke BERGT BRÄU erfülle ich heute mit Stolz den Lebenstraum meines mittlerweile verstorbenen Großvaters Joachim Bergt.

Euer Michael Bergt
Geschäftsführer und Braumeister

Michael Bergt – Geschäftsführer & BraumeisterDas erste BERGT BRÄU nach 48 Jahren